Zur Internetpräsenz der Stadt LohmarZur Internetpräsenz der Gemeinde MuchZur Internetpräsenz der Gemeinde Ruppichterot

Wir machen uns stark

Wir, die Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth, arbeiten bereits seit längerer Zeit in verschiedenen Bereichen interkommunal zusammen. Als Teil des „Bergischen Rhein-Sieg Kreises“ haben wir aufgrund der positiven Erfahrungen in der interkommunalen Zusammenarbeit im Jahr 2007/2008 zusammen mit der Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid einen ILEK-Prozess durchgeführt. Dieser Prozess wurde nicht nur zwischen den Verwaltungen, sondern auch unter Beteiligung der Bevölkerung geplant und umgesetzt. Auf Grundlage dieses Prozesses hat sich dann die interkommunale Zusammenarbeit zwischen den Kommunen weiter verfestigt. So wurden und werden im Bereich Klimaschutz und erneuerbare Energien zahlreiche gemeinsame Aktionen durchgeführt.

Gemeinsame Aktionen der Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth

2015/2016 Kooperation der Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth bei der Erstellung individueller Teilkonzepte für den Bereich Anpassung an den Klimawandel mit Analyse möglicher Synergien und Kooperationsmöglichkeiten bei der Umsetzung von Maßnahmen.

2014 Einstellung eines interkommunalen Klimaschutzmanagers für Lohmar, Much und Ruppichteroth

2011/2012 Gemeinsame Erstellung eines interkommunalen integrierten Klimaschutzkonzeptes für die Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth ( IKK )

07.11.2010 Tag der offenen Tür für erneuerbare Energien (20 Vorzeigeobjekte in den Kommunen Lohmar, Much, Neunkirchen-Seelscheid und Ruppichteroth konnten besichtigt werden; Experten vor Ort gaben Auskunft)

03.07.2009 Gründung des Netzwerks Kommunale Klimakonzepte (Netzwerk aus 20 NRW-Städten / Gemeinden aus dem ländlichen Raum - Ziel: Handlungskonzepte zum Klimaschutz und zur Klimawandelanpassung Erarbeiten)

15.06.2009 Beschluss in Much zur Mitgliedschaft im Klimabündnis, Beitritt Lohmars in 2013 (Unterzeichnung des Manifest des Klima-Bündnis der europäischen Städte mit den indigenen Völkern der Regenwälder)

25.04.2009 „Offene Tür für Erneuerbare Energien“ am deutschlandweiten Tag der erneuerbaren Energien.

25.06.2008 Teilnahme am Wettbewerb Aktion KlimaPlus – NRW-Klimakommune der Zukunft.

Außerdem wurden in den Klimaschutz-Kommunen Lohmar, Much und Ruppichteroth in der Vergangenheit bereits zahlreiche Klimaschutzprojekte wie energetische Sanierungen oder den Umstieg auf erneuerbare Energiesysteme in unseren Liegenschaften umgesetzt. Wir werden unser Engagement weiter fortsetzen und möchten Sie dazu motivieren, in Ihrem eigenen Wirkungskreis aktiv zu werden. Was Sie tun können, wie es geht und wer Ihnen hilft können Sie in der Rubrik "Ich will mich auch stark machen!" erfahren.

Sie haben sich bereits stark gemacht oder sind aktiv um den Klimaschutz bemüht?

Dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihr Projekt oder Ihr Engagement vorstellen. Gerne würden wir es auch in der Rubrik "Sie machen sich stark" veröffentlichen.