Zur Internetpräsenz der Stadt LohmarZur Internetpräsenz der Gemeinde MuchZur Internetpräsenz der Gemeinde Ruppichterot

Biodiversität in NRW

(Foto: ©Klimakompakt)

"In Nordrhein-Westfalen leben über 43.000 verschiedene Tier-, Pilz- und Pflanzenarten in rund 70 verschiedenen Lebensräumen. Der Erhalt dieser biologischen Vielfalt (Biodiversität) ist die zentrale Aufgabe der Naturschutzpolitik in NRW. Doch trotz ermutigender Fortschritte im Naturschutz stehen nach wie vor in Nordrhein-Westfalen rund 45 Prozent der bewerteten Arten auf der Roten Liste."

(Quelle: Ministerium für Umwel, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen - https://www.umwelt.nrw.de)

Es wird also höchste Zeit zu handeln!

Die Biodiversitätsstrategie NRW

Die Handlungsfelder sind neben der Wald- und Landwirtschaft auch öffentlichen Anlagen, Schulen und KiTas, aber auch private Gärten. Und sogar wenn Sie keinen Garten haben können Sie aktiv werden.