Zur Internetpräsenz der Stadt LohmarZur Internetpräsenz der Gemeinde MuchZur Internetpräsenz der Gemeinde Ruppichterot

Die folgenden Kampagnen und Bewegungen setzen sich direkt oder indirekt für den Klimaschutz ein. Sofern Sie deren Ansichten teilen können Sie hier aktiv werden und die Kampagnen oder Bewegungen aktiv unterstützen.

Fridays for Future

Fridays for Future - Die deutsche Hauptseite der weltweiten Klima-Aktivisten-Bewegung Fridays for Future

Parents for Future - hier organisieren sich Eltern (und erwachsene ohne Kinder) in Ortsgruppen. Für Interessenten an der Ortgruppe Siegburg: E-Mail: siegburg@Spamschutz.parentsforfuture.de

Scientists for Future - auch Wissenschaftler*innen und Studierende engagieren sich

Klimawandel bekämpfen heißt (US-)Militär stoppen - Kampagne "Stopp Air Base Ramstein"

Das Militär wird bei den Betrachtungen der CO2-Emissionen meist außen vor gelassen. Obwohl es nach der Bauindustrie und der industriellen Landwirtschaft schon auf Platz drei der größten CO2-Verursacher kommt. Im Kriegsfall erhöhen sich die CO2-Emissionen nochmal erheblich, was allerdings nicht das schlimmste am Krieg ist. Im sog. Kyoto-Protokoll, der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen, in dem sich inzwischen 191 Staaten und die EU verpflichtet haben ihre Treibhausgasemissionen um konkrete Werte zu reduzieren, ist das amerikanische Milität sogar explizit ausgenommen. Nun ja, die USA haben das Protokoll allerdings als einziges Industrieland auch bisher nicht ratifiziert.

Weniger Militär und weniger Kriege bedeutet also automatisch SEHR VIEL weniger CO2-Emissionen. Wenn Sie sich also in der Friedensbewegung engagieren, dann egagieren Sie sich automatisch auch für den Klimaschutz.

Warum nun die Kampagne "Stopp Air Base Ramstein"

Artikel 26 Abs. 1 des Grundgesetzes verbietet die Vorbereitung eines Angriffskrieges.

Art 26 (1)
Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind unter Strafe zu stellen.

Der Konsens in der deutschen Gesellschaft lautet: Von deutschem Boden soll kein Krieg mehr ausgehen. Doch genau das passiert. Der US-Luftwaffenstützpunkt Ramstein spielt eine Schlüsselrolle bei völkerrechtswidrigen Einsätzen. Ohne Ramstein wäre der weltweite Drohnenkrieg unmöglich.

Das US-Militär ist weltweit der größte Klimakiller. Dieses Fact Sheet der Kampagne Stopp Air Base Ramstein zeigt auf, warum ein sauberer Planet mit Militär und Kriegspolitik nicht denkbar ist. Klimawandel bekämpfen heißt (US-)Militär stoppen.

Download Fact Sheet

"Illegale Kriege" - KenFM im Gespräch mit Dr. Daniele Ganser

Veröffentlicht am 03.02.2017 auf https://kenfm.de/

Thema: Über "illegale Kriege" (ohne UN-Mandat) und Kriegsverbrecher die nie angeklagt wurden.

Ganser hielt Anfang Dezember 2016 den Vortrag "Wie uns illegale Kriege schmackhaft gemacht werden - Sündenfall Kosovo 1999" im Berliner Kino Babylon. Hier der Link zum Vortrag: https://kenfm.de/daniele-ganser-illeg...