Zur Internetpräsenz der Stadt LohmarZur Internetpräsenz der Gemeinde MuchZur Internetpräsenz der Gemeinde Ruppichterot

Die Bonner Energie Agentur e.V. hat in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Bonn / Rhein-Sieg sowie Innungen und Planerverbänden Qualitätsstandards für das Energieeffizienz-Partner-System entwickelt.

Betriebe und Büros die die Einstiegskriterien erfüllen und sich den Standards anschließen möchten, können sich bei der Bonner Energie Agentur e.V. anmelden und am Energieeffizienz-Partner-System teilnehmen.

Es werden Qualitätsstandards gesetzt

  • Verpflichtung zum "Energiekodex"
  • Verpflichtung zu allgemeinen Qualitätsstandards
  • Grundqualifikation
    - im Handwerk: Meister (oder gleichwertig)
    - für Planung: Ingenieur/-in
    - für Beratung: BAFA-Energieberater/-in (oder gleichwertig)
  • Einstiegskriterien Theorie:
    vier Tage fachspezifische Fortbildung innerhalb des letzten Jahres (oder z.B. "Energieberater im Handwerk")
  • Einstiegskriterien Praxis:
    Nachweis von zwei Referenzprojekten
  • jährlicher Nachweis:
    zwei Referenzprojekte, zwei Partnertage sowie ein Tag fachspezifische Fortbildung

Es werden Netzwerke gebildet

Auf den regelmäßig stattfindenden Partnertagen wird der Austausch über die Disziplinen und Gewerke hinweg gefördert.

Betriebe und Büros können mit Ihrer Fachkompetenz werben und über Listen und Webseiten werden den teilnehmenden Energieeffizienz-Partnern Interessenten vermittelt.

-> zur Webseite der Energieeffizienz-Partner bei der Bonner Energie Agentur e.V.