Zur Internetpräsenz der Stadt LohmarZur Internetpräsenz der Gemeinde MuchZur Internetpräsenz der Gemeinde Ruppichterot

Photovoltaik im Rhein-Sieg-Kreis - Wissen und Förderung für Privathaushalte und Unternehmen - Wissen und Förderung für Privathaushalte und Unternehmen Klimafonds Rhein-Sieg - die Förderrichtlinie Photovoltaik

Meldung vom

Die Nutzung regenerativer Energien, besonders in Form von Solarstrom, leistet einen großen Beitrag für die zukünftige Energieversorgung und trägt zum Gelingen der Energiewende bei – und in Zeiten von steigenden Strompreisen wird Solarstrom immer attraktiver.
Zudem präsentiert der Rhein-Sieg-Kreis Ende Januar im Rahmen des Klimafonds Rhein-Sieg die Förderrichtlinie Photovoltaik.

Mittwoch, den 9. Februar

Stromerzeugung in Privathaushalten und mögliche Förderungen

Die Energieexperten der Verbraucherzentrale NRW, Petra Grebing und Thomas Zwingmann erläutern im Online-Vortrag was bei der Einrichtung der Anlagen beachtet werden sollte und welche Kosten eingeplant werden müssen. Der Solarexperte der Energieagentur Rhein-Sieg, Thorsten Schmidt, stellt im Anschluss den Klimafonds Rhein-Sieg vor. Start ist um 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung ist erforderlich unter  www.verbraucherzentrale.nrw/e-seminare.

 

 

Donnerstag, den 10. Februar

Solarstrom im Unternehmen und Fördermöglichkeiten durch den Klimafonds Rhein-Sieg

Thorsten Schmidt, Solarexperte der Energieagentur Rhein-Sieg, erläutert im Online-Vortrag die Vorteile von Solarstrom im Unternehmen. Unternehmen können einen Antrag auf Förderung durch den neuen Klimafonds Rhein-Sieg stellen und bis zu 5.000 € an Fördergeldern erhalten. Start ist um 16 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Den Anmeldelink zu diesem Seminar finden interessierte Unternehmen unter www.solar-rsk.de.

 

Weitere Infos und Termine rund um die energetische Gebäudesanierung gibt es unter www.energieagentur-rsk.de .