Zur Internetpräsenz der Stadt LohmarZur Internetpräsenz der Gemeinde MuchZur Internetpräsenz der Gemeinde Ruppichterot

ÖKOPROFIT: Neue Runde startet am 04.07.2018

Meldung vom

Mit dem Beratungsprogramm ÖKOPROFIT wird Betrieben und Unternehmen angeboten, ihre Ressourceneffizienz zu erhöhen, betriebliche Risiken zu minimieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Insbesondere durch Maßnahmen im Bereich Energieeinsparung und Ressourceneffizienz trägt ÖKOPROFIT damit mittelfristig zur Verbesserung der Lebensqualität aller Bürgerinnen und Bürger bei.

Das Konzept von ÖKOPROFIT wurde in Graz entwickelt und 1998 in München auf deutsche Verhältnisse angepasst. Mittlerweile wurde es in über 80 Kommunen – darunter kleinere Gemeinden, Landkreise und Großstädte – durchgeführt bzw. begonnen.

Über 2.600 Firmen machen allein in Deutschland mit. Auch international trifft das Konzept ÖKOPROFIT auf zunehmendes Interesse.

Der Start für die neue ÖKOPROFIT-Runde für die Region Bonn/Rhein-Sieg ist am 04.07.2018 in einem ersten gemeinsamen Workshop vorgesehen. Interessierte Betriebe können sich vorab unter den unten aufgeführten Kontakten melden. Nach Absprache ist ggf. auch ein Einstieg in die laufende Runde noch kurzfristig möglich.

Kontakt für Betriebe:

Arqum Gesellschaft für Arbeitssicherheits-, Qualitäts- und Umweltmanagement mbH (Frankfurt)
Herr Baar, Tel.: (069) 95 93 20 5-0, E-Mail: Thilo.Baar@Spamschutz.arqum.de
www.arqum.de
Rhein-Sieg-Kreis - Amt für Umwelt- und Naturschutz / AG Klimaschutz
Lukas Fischer, Tel. (02241) 13-3381, E-Mail: Lukas.Fischer@Spamschutz.rhein-sieg-kreis.de
www.rhein-sieg-kreis.de/oekoprofit